Posts Tagged ‘Krimi’

Buchkritik: Hunkeler macht Sachen von Hansjörg Schneider

30. Juni 2011

Hunkeler, der alte Basler Komissär, entdeckt nach einer Sauftour den alten IV-Bezüger Hardy auf einer Parkbank sitzen – erdrosselt und mit einem abgeschnittenen Ohrläppchen. Die ersten Spuren führen ins Albaner-Milieu, genauer gesagt, zum mafiösen Drogenschmuggel (Hardy war daran beteiligt) und zu einer Fehde zwischen drei albanischen Familien. Eigentlich ist Hunkeler dem Fall gar nicht zugeteilt, aber weil der Mord an Hardy Ähnlichkeiten zu dem Mord an der Prostituierten Barbara Amsler hat, für den der alte Kommissär zuständig ist, mischt er sich in die Ermittlungen ein – und bringt es dabei fertig, sich von einem verdächtigten albanischen Familienoberhaupt niederschlagen zu lassen. Weil besagtes Familienoberhaupt infolgedessen aus dem Gefängnis entkommt, wird Hunkeler beurlaubt.

Selbstverständlich führt er seine Untersuchungen dennoch weiter und stellt schließlich fest, dass die albanischen Mafiosi mit den Morden kaum etwas zu tun haben dürften. Als dann ein Zigeuner-Mädchen angegriffen wird, offenbar vom selben Täter, der auch Hardy und Barbara auf dem Gewissen hat, ist Hunkeler längst auf eine ganz andere Fährte gestoßen …

(more…)

Werbeanzeigen