Anarchistische Landesausstellung

by

Es war einmal, zu einer Zeit als die Wahrheit nur noch in Bildschirmen zu finden war, ein kleines Kind in mir, das stellte folgende Frage:

Aber Mama, was können wir nun tun??

Papa hob zu einer langen Rede an, Mama lachte nur und er verstummte.

Wir haben das Machen verloren, gerade entzünden wir Feuer um es zu rufen.

Ah, murmelte ich und drehte mich um, um weiter zu Schlafen. Im Traumland, da hab ich immer die besten Ideen, so beim Herumfliegen fallen sie mir ein. Träume ich jetzt, dass ich wach bin? Was kann ich heute davon tun?


Wölfe pflegen ein kooperatives Jagdverhalten: Obwohl im Rudel streng hierarchisch organisiert, spielt bei der Jagd die soziale Stellung keine Rolle. Situativ koordiniert, zählt nur der Fall der Beute. Opportunistische Anarchisten.

Anarchistische LandesAusstellung ohne Grenzen

  • Die AA ist eine weltweite permanente Installation selbstverwalteten Tuns. 
  • Die AA hat keinen Zweck ausser die aktive Vernetzung und Verbreitung Anarchistischer Aktion. 
  • Die AA kennt keine Grenzen.

Die Welt ist Leiden. Ich will nicht Ruhen, bis wir Alle davon befreit sind! RealBuddhism since 500vChr

Die AA konstituiert sich selber und verschreibt sich der Agitation und Propaganda. Das AA ist omnipräsent. Es generiert sich fortlaufend durch unsere Einzelschritte. Der AA ewiges Wirken ist die anarchistische Gemeinschaft. Das Monster, das nie schläft, schläft deshalb nie. Weil die Mehrheit der Menschen nicht wählen geht oder darf, lebt das grosse Volk in Passiv-Anarchie. Computer Says No.

Die Freiheit beginnt vor meiner Tür.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: